Carus Travel
Salzburger Festspiele Opernaufführungen © WienTourismus/Paul Bauer

1 Opernbesuch und 2 Übernachtungen

Wählen Sie Ihre Lieblingsvorstellung zu Ihrem Wunschtermin sowie Ihr gewünschtes Hotel

zur unverbindlichen Reiseanfrage

Opern und Termine

Neuinszenierungen - Preisband A

LE NOZZE DI FIGARO

Juli 27. und 30.

August: 5., 11., 15., 17., 20. und 28.

MACBETH

Juli: 29.

August: 6., 10., 14., 19. und 24.

FALSTAFF

Juli: --

August: 12., 16., 20., 23., 25. und 30.

Wiederaufnahme und Neuinszenierung - Preisband B

ORFEO ED EURIDICE

Juli: --

August: 4., 7., 9., 12. und 14.

GRIECHISCHE PASSION

Juli: ..

August:  13., 18., 22. und 27.

Konzertante Aufführungen - Preisband C

The Indian Queen

Juli: 31

August: 2.

I Capuleti e i Montecchi

Juli: ..

August:  19. und 21.

REISEPREISE:

Reisepreise pro Person:

im Doppelzimmer (bei Doppelbelegung),

(Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage)

ab Preise Oper Preisband A  Oper Preisband B Oper Preisband C
4* Hotel € 1.350 € 1.260 € 1.150
5* Hotel € 2.150 € 2.060 € 1.950

Leistungen:

  • Opernkarte der besten Kategorie für die Vorstellung Ihrer Wahl

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem Doppelzimmer in dem von Ihnen gewählten Hotel

  • Fördergebühren

  • Sicherungsschein 

zur unverbindlichen Reiseanfrage

HOTELS:

Ausgesuchte 5 *****Sterne Hotels:

Hotel Sacher Salzburg

© Hotel Sacher

Das am Ufer der Salzach im Herzen von Salzburg gelegene geschichtsträchtige Hotel Sacher gilt als eines der weltbesten Luxushotels der Mozartstadt. Das einzige Grandhotel Salzburgs ist der Inbegriff für die perfekte Verschmelzung von Tradition, modernem luxuriösen Komfort sowie österreichischem Charme und Gastfreundschaft. Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre des privat geführten Hauses mit prächtiger barocker Dekoration mit wertvollen Originalgemälden, Antiquitäten und feinsten Stoffen verzaubern. Viele der sehr komfortablen 109 individuell gestalteten und eingerichteten Zimmer und Suiten bieten einen fantastischen Blick über den Fluss, manche verfügen über einen Balkon mit traumhaftem Ausblick auf die Salzburger Altstadt und die Festung Hohensalzburg. Das vielfältige kulinarische Angebot reicht von sorgfältig gefertigten Süßigkeiten bis hin zur prämierten Haubenküche. Genießen Sie beste österreichische Küche, einzigartige Kaffeehauskultur und Gastfreundschaft in einem stilvollem Ambiente. 

Hotel Goldener Hirsch

Das bekannte und beliebte Luxushotel Goldener Hirsch ist eine österreichische Institution. 2019 umfangreich und liebevoll renoviert, verbindet die mittelalterliche ehemalige Herberge auf ganz besondere Weise Gemütlichkeit und gelebte Gastfreundschaft. Ideal gelegen gegenüber dem Festspielhaus ist das 70-Zimmer-Hotel während der Festspiele ein traditioneller Treffpunkt für Musikliebhaber aus aller Welt.

Hotel Hyperion Salzburg

© Hotel Hyperion Salzburg

Im Herzen der Salzburger Neustadt in unmittelbarer Nähe zum Schloss Mirabell  wurde im Juli 2022 das stilvolle Hyperion Hotel Salzburg in dem denkmalgeschützten Gebäudekomplex des Palais Faber neu eröffnet. Die 115 Gästezimmer in dem imposanten Bau in der Wiener Ringstraßenarchitektur bieten einen gehobenen Komfort und zeichnen sich durch ein edles Design aus. Vom vielseitigen Buffet zum Frühstück bis hin zur exzellenten internationalen Küche im Restaurant „Gaumenfreund“ ist für Ihr leibliches Wohl in eleganter entspannter Atmosphäre bestens gesorgt. In der Bar erhalten Sie nachmittags einen kleinen Snack. Am Abend ist sie der ideale Ort, um noch auf einen Drink zusammenzusitzen. So klingt ein erlebnisreicher Tag in einer wundervollen Stadt stilvoll aus.

Ausgesuchte 4 **** Sterne Hotels:

Romantik Spa Hotel Elixhauser Wirt

© Romantik Spa Hotel Elixhauser Wirt

In der malerischen, idyllischen Landschaft vor den Toren Salzburg liegt in dem kleinen Ort Elixhausen das traditionsreiche 4-Sterne Superior Hotel, deren Geschichte bis ins Jahr 1335 zurückreicht. Auch heute steht es noch für Gastfreundschaft höchster Güte und persönlichen, individuellen Service. Erleben Sie eine gelungene Symbiose aus gelebter Tradition und authentisch interpretierter Moderne! Die 74 modernen Gästezimmer, Suiten und Lofts sind mit natürlichen Materialien behaglich eingerichtet und verbinden traditionellen Charme mit zeitgenössischen Annehmlichkeiten. Der atemberaubende Panorama SPA auf über 1.500 qm mit einem Infinity- und Outdoorpool, Saunen, verschiedenen Massage- und Beauty-Angeboten besticht mit seinem fantastischen Ausblick auf die imposante Salzburger Bergwelt. In den liebevoll renovierten gemütlichen Stuben oder in dem  einladenden Gastgarten genießen Sie haubengekrönte kulinarische Hochgenüsse und erlesene Weine. 

 

Boutique Hotel & Villa Auersperg

© Boutique Hotel & Villa Auersperg

Das seit 1890 in dritter Generation von Familie Wiesinger privat geführte kleine, feine Boutique-Hotel liegt ruhig und zentral im Herzen von Salzburg. Das Haupthaus und die daneben liegende Villa wurden mit viel Liebe zum Detail modernisiert. Die vielen individuellen Details, die herzliche Gastfreundschaft und die hohe Qualität in allen Bereichen machen das Hideaway am Beginn der Fußgängerzone Linzergasse zu einer der beliebtesten Hotels in Salzburg. Die 55 individuell gestalteten Gästezimmer sind geschmackvoll in verschiedenen Stilen von klassisch bis modern eingerichtet. Genießen Sie die besondere Atmosphäre, ein aussergewöhnliches Frühstücksbuffet aus biologischen, hausgemachten und großteils regionalen Produkten, den hübschen hoteleigenen Garten sowie kleinen SPA als zauberhafte Oasen der Erholung und den persönlichen freundlichen Service. 

BESETZUNGSANGABEN

LE NOZZE DI FIGARO - Wolfgang Amadeus Mozart - Neuinszenierung

Juli 27. und 30. August: 5., 11., 15., 17., 20. und 28.

LEADING TEAM
Musikalische Leitung: Raphaël Pichon 
Regie: Martin Kušej

BESETZUNG
Andrè Schuen Il Conte di Almaviva 
Adriana González La Contessa di Almaviva 
Sabine Devieilhe Susanna 
Krzysztof Bączyk Figaro 
Lea Desandre Cherubino 
Peter Kálmán Bartolo 
Manuel Günther Basilio 

MACBETH - Giuseppe Verdi - Neuinszenierung

Juli: 29. August: 6., 10., 14., 19. und 24.

LEADING TEAM
Musikalische Leitung: Franz Welser-Möst 
Regie: Krzysztof Warlikowski 

BESETZUNG
Vladislav Sulimsky Macbeth 
Tareq Nazmi Banco 
Asmik Grigorian Lady Macbeth 
Caterina Piva Kammerfrau der Lady Macbeth 
Jonathan Tetelman Macduff 
Aleksei Kulagin Arzt 
und andere

FALSTAFF - Giuseppe Verdi - Neuinszenierung

August: 12., 16., 20., 23., 25. und 30.

August: 12., 16., 20., 23., 25. und 30.

LEADING TEAM
Musikalische Leitung. Ingo Metzmacher 
Regie: Christoph Marthaler 

BESETZUNG
Gerald Finley Sir John Falstaff 
Simon Keenlyside Ford 
Bogdan Volkov Fenton 
Thomas Ebenstein Dr. Cajus 
Michael Colvin Bardolfo 
Jens Larsen Pistola 
Elena Stikhina Mrs. Alice Ford 
Ying Fang Nannetta 
Tanja Ariane Baumgartner Mrs. Quickly 
Cecilia Molinari Mrs. Meg Page 
Marc Bodnar Wirt
Liliana Benini Robin

ORFEO ED EURIDICE - Christoph Willibald Gluck - Wiederaufnahme

August: 4., 7., 9., 12. und 14.

LEADING TEAM
Musikalische Leitung: Gianluca Capuano 
Regie und Choreografie: Christof Loy

BESETZUNG
Cecilia Bartoli Orfeo 
Mélissa Petit Euridice 
Madison Nonoa Amore 

und andere

DIE GRIECHISCHE PASSION - Bohuslav Martinů - Neuinszenierung

August: 13., 18., 22. und 27.

LEADING TEAM
Musikalische Leitung: Maxime Pascal 
Regie: Simon Stone 

BESETZUNG
Gábor Bretz Priester Grigoris 
Matthäus Schmidlechner Michelis 
Charles Workman Yannakos 
Sebastian Kohlhepp Manolios 
Julian Hubbard Panait 
Aljoscha Lennert Nikolio
Sara Jakubiak Die Witwe Katerina 
Christina Gansch Lenio 
Helena Rasker Ein altes Weib 
Łukasz Goliński Priester Fotis
Scott Wilde Ein alter Mann 

Häufig gestellte Fragen - Gut zu wissen

Falls noch Fragen offen geblieben sind, stehen wir Ihnen sehr gerne beratend zur Verfügung.

Gibt es eine Kleiderordnung bei dem Besuch der Salzburger Festspiele?

Die Veranstalter freuen sich, wenn Sie die Vorstellungen dem Anlass entsprechend in festlich-eleganter Kleidung besuchen.

Sind Programmhefte zu den Vorstellungen der Salzburger Festspiele erhältlich?

Die Programmhefte für die jeweiligen Veranstaltungen werden 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn an den Spielorten verkauft. Erhältlich sind sie ebenso im Festspielshop, Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg.

Darf ich bei den Salzburger Festspielen filmen und fotografieren?

Alle Arten von Bild- und Tonaufnahmen sowie die Benützung von Mobiltelefonen sind während der Aufführungen der Salzburger Festspiele verboten.

Wann beginnt der Einlass bei den Salzburger Festspielen?

Die Spielstätten öffnen ihre Foyers ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Der Zutritt zu den einzelnen Auditorien ist grundsätzlich ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn möglich.

Was mache ich, wenn ich zu spät zu meiner Vorstellung bei den Salzburger Festspielen komme?

Wir empfehlen Ihnen, ausreichend Zeit einzuplanen und ca. 30 Minuten vor den Vorstellungen in der jeweiligen Spielstätte einzutreffen.

Sollte es dennoch passieren, dass Sie erst nach Beginn der Vorstellung ankommen, wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen des Saaldienstes.  Diese werden sich um die Möglichkeit eines Nacheinlasses bemühen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass es Produktionen geben kann, bei denen ein Nacheinlass aus künstlerischen Gesichtspunkten bzw. Störung des restlichen Publikums nicht möglich ist.

Kann man mit einem privaten PKW direkt vor die Festspielhäuser der Salzburger Festspiele fahren?

Fahrzeuge dürfen ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn in die Hofstallgasse einfahren, um Besucher aussteigen zu lassen.

Festspielkarte = Fahrschein in der Kernzone der Stadt Salzburg

Ihre Festspielkarte ist während der Festspielzeit als Fahrschein

  • in der Kernzone der Stadt Salzburg
  • für Obus, Bus und S-Bahn im Salzburger Verkehrsverbund
  • drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsende

gültig.

Diese umweltfreundliche Regelung gilt sowohl bei den Salzburger Festspielen Pfingsten als auch bei den Salzburger Festspielen im Sommer.

Wo kann man parken bei dem Besuch der Salzburger Festspiele?

Die Altstadtgarage bietet die dichteste Parkmöglichkeit zum Festspielbezirk bei den Salzburger Festspielen.

Können die Festspielhäuser der Salzburger Festspiele besichtigt werden?

Es werden täglich öffentliche Führungen um 14.00 Uhr angeboten, im Juli und August zusätzlich um 9:00 Uhr.

Diese Führungen können aufgrund von Proben und Aufführungen abgesagt werden. Bitte schauen Sie beim Festspielshop nochmals nach, hier finden Sie immer einen Aushang mit dem aktuellen Stand.

Bei den öffentlichen Führungen

  • können maximal 20 Personen teilnehmen.
  • Eine Voranmeldung ist nicht möglich.
  • Das Fotografieren ist untersagt

Sind die Salzburger Festspiele für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet?

Grundsätzlich ja! Die Salzburger Festspiele bieten in allen Spielstätten Plätze für Rollstuhlfahrer/innen, behindertengerechte WCs sowie barrierefreie Zugänge an.

Bitte klären Sie  mit uns vor einer Buchung, welche Anforderungen wir bei der Organisation berücksichtigen müssen. Zusammen mit dem Team der Salzburger Festspiele werden wir Ihnen den Besuch so einfach und angenehm wie möglich machen. 

Kontakt

0044 1202 287576 info@carus-travel.com