+44 1202 28 75 76


  • Reisen nach Großbritannien

    Wundervolle Reisen nach Großbritannien - Traumhafte Landschaften -

  • Reisen nach London

    - Die pulsierende Weltstadt London bei Nacht -

  • Reisen nach Schottland

    - Castle Stalker - Loch Laich, Appin, Argyll & Bute, Schottland -

  • London Reisen

    - Regiment der Scots Guard während der "The Changing of the Guard" Zeremonie am Buckingham Palace in London -

WIEN UND DIE WACHAU

Musik-, Kultur- und Gourmet-Reise 

 –  (6 Tage)

Luxushotel Imperial - Falstaff in der Wiener Staatsoper - Gala mit Marlis Petersen und Erwin Schrott in Grafenegg - Brahms Liederabend mit  Christian Gerhaher und Gerold Huber im Goldenen Saal des Musikvereins - dazu ein interessantes Besichtigungsprogramm mit Reiseleiter Mag. Karl Zillinger und exquisite, kulinarische Schmankerln 

Reisepreis 

3.375 € p.P. im DZ

3.995 € p.P. im EZ


Wien, die Stadt der Musik, Kultur, Tradition und des Genusses. Jährlich lockt die Welthauptstadt der Musik mit her-ausragenden Aufführungen in weltberühmten Opern- und Konzerthäusern, bedeutenden Museen, beeindruckenden Palästen und kaiserlichen Kunstschätzen Besucher aus aller Welt an. Doch es ist nicht nur die Musik, Kunst und Kultur, die eine Reise in die Donaumetropole immer wieder wert machen. Die unvergleichliche Wiener Art, die tra-ditionellen Kaffeehäuser, gemütlichen Heurigen, vielfältigen Gourmetrestaurants und typischen »Beisl« verleihen der charmanten Stadt ein ganz besonderes Flair. So steht auf unserem Reiseprogramm nicht nur ein außergewöhnliches Musik- und Besichtigungsprogramm, sondern auch vier erstklassige Haubenrestaurants und ein Besuch beim Heur-igen. Zusätzlich lernen Sie bei einem Tagesausflug die zauberhafte Wachau kennen. Wir besuchen unter anderem die Klosteranlage Göttweig, sehen die bedeutende, nicht der Öffentlichkeit zugängliche Graphische Sammlung, genießen in der besonderen Atmosphäre der Stiftskirche ein Orgelkonzert und erleben als krönenden Abschluss dieses Tages  die Sommernachtgala in Grafenegg. Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Musik-Kultur-Gourmet-Reise !

1. Tag | Dienstag, 21.06.2022

Individuelle Anreise in das Luxushotel Imperial in Wien, wo Sie herzlich willkommen geheißen werden. Um 17 Uhr Treffpunkt in der prächtigen Hotelbar mit Ihrem Gastgeber Herrn Mag. Karl Zillinger. Nach der Begrüßung und einem Glas Champagner stimmen wir uns mit einem Wiener Spezialitätenessen in dem für die Reisegruppe reservierten Ringstrassensalon des Hotels auf diese Reise ein, bevor wir gemütlich nur über die Straße zum legendären Musikverein gehen. In dem opulenten “Goldenen Saal” erleben Sie bei einem Brahms Liederabend das langjährige kammermusikalische Duo Christian Gerhaher und Gerold Huber, die weltweit als eines der herausragendsten Lied-Duos angesehen werden.

2. Tag | Mittwoch, 22.06.2022

Wien die Musikhauptstadt der Welt”. Nach einem fürstlichen Champagner-Frühstück erkunden wir bei einer ersten Stadtführung die Grundlagen und Voraussetzungen dieser Musikbedeutung. Mag. Karl Zillinger spaziert mit Ihnen durch die Altstadt zu den Musiker-Gedenkstätten und unbekannten Vierteln. Nach der Besichtigung des Mozart-Hauses genießen Sie in einem der besten Restaurants Österreichs die kreative Spitzenküche in dem im Stadtpark gelegenen modernen Gourmetrestaurant Steiereck. Der Rest des Tages steht für eigenen Unternehmungen zur freien Verfügung. Von Ihrem zentral im Herzen der Stadt gelegenen Hotel lassen sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten bequem fußläufig erreichen. Sofern Sie abends “Die Zauberflöte” in der Staatsoper sehen möchten, besorgen wir Ihnen hierfür sehr gerne Karten.

3. Tag | Donnerstag, 23.06.2022

Bei dem heutigen Tagesausflug verlassen wir die pulsierende Großstadt und besuchen eines der bezauberndsten Flusstäler Europas. Die zauberhafte Kulturlandschaft Wachau mit ihrem weitläufigen Wein- und Obstbau bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und wurde zurecht mit den berühmten Klostern Melk und Göttweig sowie der Altstadt von Krems auf die UNESCO Weltkulturerbe-Liste aufgenommen. Die barocke Pracht des auf 422 m Seehöhe thronenden imposanten Benediktinerstifts Göttweig ist unser erstes Ziel. Bei einer exklusiven Führung sehen Sie u.a. Paul Trogers gewaltiges Deckenfresko und die nicht öffentlich zugängliche bedeutende, ca. 32.000 Blätter umfassende Graphische Sammlung (nach der Albertina zweitgrößte in Österreich). Nach dem Mittagsgebet der Mönche (Teilnahme möglich) erleben Sie in der besonderen Atmosphäre der Stiftskirche ein kurzes Orgelkonzert. Danach erwartet uns im nahe gelegenen berühmten Landhaus Bacher ein Feinschmeckermenü. Freuen Sie sich auf kulinarische Genüsse in einem der traditionsreichsten und besten Restaurants Österreichs. Bei der anschließenden Fahrt entlang der Panoramastraße durch die Wachau genießen Sie herrliche Ausblicke. Wir spazieren noch durch die malerischen Gassen von Dürnstein sowie der liebenswerten Kulturstadt Krems bevor wir nach Grafenegg fahren. „Klang trifft Kulisse“. Nach einem kleinen aber feinen Imbiss erleben Sie die prominente Sommernachtsgala mit den Weltstars Marlis Petersen und Erwin Schrott auf der idyllisch in den schönen Schlosspark eingebetteten preisgekrönten Open Air-Bühne. Dieses Erlebnis wird Ihnen sicherlich lange in schöner Erinnerung bleiben. Rückfahrt nach Wien.

4. Tag | Freitag, 24.06.2022 Um 10.00 Uhr

Treffpunkt in der Hotellobby. Bei Ihrem heutigen Rundgang durch Wien lernen Sie die „Natur und Kultur als Inspiration der Komponisten für ihre Werke in Wien“ kennen. Nach einer sehr interessanten Führung erwartet Sie ein kreatives Menü eines der besten Köche Wiens im Restaurant von Konstantin Filippou. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wir treffen uns wieder um 18.00 Uhr an der Hotelbar. Nach einem Glas Champagner kurzer Fußweg zur Wiener Staatsoper. Giuseppe Verdi hat mit Falstaff ein Meisterwerk der komischen Oper geschaffen. Wir erleben die erfolgreiche Wiederaufnahme der Marelli-Inszenierung mit u.a. Gerald Finley, Frédéric Antoun, Eleonora Buratto und Vera-Lotte Boecker. Nach der Oper individueller Ausklang des Abends.

5. Tag | Samstag, 25.06.2022

Wir treffen uns wieder um 10 Uhr in der Hotellobby. Das Thema der heutigen Führung lautet “Auf den Spuren von Schubert und Beethoven in den Weinorten Wiens: Wein, Weib und Gesang“. Hierzu besuchen wir u.a. das Geburtshaus Schuberts, das Beethoven-Museum sowie die Stadtteile Grinzing und Heiligenstadt bevor wir gemütlich im Heuriger Mayer am Pfarrplatz Mittag essen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Um 19 Uhr Abschlussdinner im erstklassigen Hotelrestaurant Opus, wo Sie die Erlebnisse der Reise gemeinsam ausklingen lassen.

6. Tag | Sonntag, 26.06.2022

Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen von Wien. Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung und individuelle Abreise.

Haben Sie noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reise weiterleiten: